Über mich

49-175-6485641-20161013_212342Ich heiße Cristina Bub und bin staatlich ausgebildete Bühnentänzerin und Tanzpädagogin.

Meine Ausbildung zur Bühnentänzerin erhielt ich an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt; schon während der Ausbildung war ich wiederholt als Tänzerin an der Oper Frankfurt tätig, danach wiederum zwei Jahre am Staatstheater Wiesbaden und an der Oper Frankfurt.

1996 begann ich mein Tanzpädagogik-Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, und nach meinem Abschluss im Jahr 1998 arbeitete ich ein Jahr lang als freiberufliche Tanzpädagogin im Raum Frankfurt/M.

 

img_20160721_183419-kopie

Danach kam ich als Lehrerin für Klassisches Ballett, Flamenco, Modern Dance und Stepptanz zum damaligen Ballettstudio Lang-Kossow nach Schwabach, wo ich bis zum Sommer 2010 unterrichtete.

Seit September 2010 gehe ich als Tanzpädagogin wieder erfolgreich meinen eigenen Weg, unterrichte in meiner kleinen, aber feinen eigenen Ballettschule in den Räumen des evangelischen Kindergartens in Schwabach-Unterreichenbach, in der Rother Ballettschule sowie nun auch im PilatesRaum in Schwabach.

 

 

Flamencobild Fiesta

Meine Liebe zum Spanischen Tanz führte mich seit 1990 in Spanien und in Deutschland zu Kursen namhafter Tänzer und Choreografen, darunter José de Udaeta, Joaquín Ruiz und Giorgia Celli, Mercedes Ruiz, Mari Angeles Gabaldón, Miguel Angel, Carina la Debla. Neben meiner Tätigkeit als Lehrerin für künstlerischen Tanz sowie Auftritten auf privaten Feiern tanzte ich wiederholt als Solistin u.a. mit dem international erfolgreichen Gitarristen Klaus Jäckle, der Mezzosopranistin Lola Gómez, dem Esterhazy-Quartett Nürnberg sowie dem Bamberger Streichquartett.